Handy orten per App

Das Handyorten mittels GPS-Signal oder GSM kann im Alltag oder auch in Notsituationen sehr nützlich und hilfreich sein. Dabei wissen viele noch nicht, dass es sogar Möglichkeiten gibt, die Handyortung kostenlos und ohne Anmeldung durchzuführen. Stellen Sie sich vor Sie machen eine Radtour im Berchtesgardener Land, welches im südlichen Bayern liegt. Diese Region ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern, aber auch z.B. für Radler. Schließlich findet man hier ein einzigartiges Panorama und die steile Landschaft bietet viel Abwechslung beim Radfahren. Zusätzlich gibt es in dieser Region auch viele Sehenswürdigkeiten und eine Vielzahl an Attraktionen., die einen perfekten Urlaub garantieren. Aber wie Sie auch wissen, verläuft so eine Tour nicht immer wie geplant. Vielleicht wollen einige Tourteilnehmer früher aussteigen und später zur Gruppe wieder dazustoßen o.ä. Oder aber ein Tourteilnehmer will später anreisen und somit später zur Gruppe dazustoßen. Um sich da schnell zu finden, ist eine telefonnummer orten das ideale Mittel.

Mit dem Handyorten in den Alpen kannst du nicht nur herausfinden wo sich deine Liebsten derzeit aufhalten, sondern dich mit anderen Sportfreunden über lohnenswerte Attraktionen und Ziele austauschen. Wenn du beispielsweise am Rande des Berchtesgardener Land an der Grenze zu Österreich bist, kannst du deinen Standort markieren und anderen mitteilen wie schön das Panorama dort ist. Mit dem interaktiven Menü der Handyorten App ist das alles ohne Probleme und Vorkenntnisse machbar. Die Karte ist sehr interaktiv und die Funktionen erklären sich wie von selbst. Diese App funktioniert mit allen gängigen iPhones und Android-Geräten und ist kostenlos und ohne Registrierung nutzbar. Damit werden Kommunikationswege effizienter, weil man so nur noch seinen Standort posten muss und alle wissen direkt was Sache ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.