Handyortung im Ausland

Es ist das schlimmste was einem Handybesitzer passieren kann. Der Diebstahl des eigenen Mobilfunkgeräts. Was macht man in einer solchen Situation? Was macht man, wenn der Dieb sich ins Ausland absetzt oder das Handy im Urlaub geklaut wurde? Hier hilft eine Ortung ganz einfach weiter.

Die genauste Methode beim Handyorten ist die GPS-Ortung. Hier wird die Position des Geräts bis auf den Meter genau lokalisiert (je nachdem ob das Gerät in der Innenstadt in London oder im Outback in Australien ist). Die einzige Voraussetzung dafür ist, dass das Gerät selbst über ein GPS-Modul verfügt, wobei aber mittlerweile alle neuen Handys ab Werk mit einem solchen Modul ausgestattet werden. Dieses Modul muss auch ungehinderte Funkverbindung zu Satelliten aufbauen können. In einer Tiefgarage oder in einem Autobahntunnel können Sie also eine Handyortung ausschließen.

Eine weitere Methode ist die Ortung des Handys über die IMEI-Nummer. Diese Nummer ist die einzigartige Seriennummer eines jeden Handys. Bei der Ortung mit dieser Methode wird nach dem nächststärksten Signal eines GSM-Funkmasts gesucht und das Handy somit lokalisiert.

Ist die Handyortung nun weltweit möglich?

Aus technischer Sicht ist es möglich, ein handy nummer orten, weil Satelliten weltweit Signale empfangen können. Wenn Sie also ein Handy von Deutschland aus orten möchten und wissen, dass der das zu ortende Handy derzeit in Indien ist, ist dies absolut kein Problem.

Sollte es einem Dieb nach einem Handydiebstahl gelingen sich ins Ausland abzusetzen, wird es für das Opfer aber dennoch schwer das Handy zurück zu bekommen. Selbst wenn man erfolgreich eine Ortung durchführt. Dann weiß man zwar wo sich das Handy befindet, aber die ausländische Polizei ist in manchen Ländern nur wenig hilfreich und so dauert es Ewigkeiten, bis die heimische und ausländische Polizei sich auf einen Nennen verständigen und eventuell tätig werden. Bis dahin kann der Dieb aber schon wieder längst über alle Berge sein. Eine Verfolgungsaktion auf eigene Faust wird in keinem Fall empfohlen, auch wenn Sie metergenau wissen wo sich Ihr Handy befindet. Oft sind diese Diebe hochgradig kriminell und schrecken vor Gewalt nicht zurück. In einem solchen Fall sollten Sie versuchen Ihr Handy einfach zu sperren und Ihre Daten somit unbrauchbar zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.